Montag, 10. August 2015

Endstation Auckland

So schön das Reisen auch ist, es kann nicht ewig andauern. Für mich schließt sich der Kreis. Statt neuer Orte besucht man nochmal die, die einem gut gefallen haben.

Wir vier - der Mann, die Frau, die Prinzessin und die Auserwählte - haben viel zusammen erlebt. In Thames auf der Coromandel verbringen wir unseren letzten gemeinsamen Abend. Ein freundlicher Fischer schenkt uns einige Snapperfilets, die ich (mehr oder weniger fachmännisch ^^") zubereite. Es wird ein gemütlicher letzter Abend voller Spaß und Freude und ich möchte mich bei allen dafür bedanken.

Nadja, danke für deine tröstenden Worte, wenn es mir mal schlecht ging. Du gibst echt gute Umarmungen :)

Sarah, für deine einmalige Art und deinen großartigen Humor muss man dich einfach gern haben. Bleib wie du bist!

Und Fabian, ... du bist der Mann ;)

Ein Vierteljahr haben diese Drei mich nun begleitet. Fabian verlässt uns am folgenden Tag. Wir Mädels verbringen die Woche bei Eastons. Ihr erinnert euch an Tairua und den Eisshop? :D

Nun im Winter ist es hier ziemlich ruhig geworden. Von der Betriebsamkeit des Sommers ist nichts zu spüren. Ich nutze die Ruhe, treffe alte Freunde und verkaufe mein Auto. Mein treuer Shorty hat uns stets zuverlässig von A nach B gebracht. Ich habe einen netten Abnehmer für ihn gefunden - großartiger Deal, danke Mr Malcolm Cooper!

Dann habe ich plötzlich wieder nur noch meinen Rucksack auf dem Rücken und sitze im Bus nach Auckland. Endstation Auckland. Ein letzter Trip wartet noch auf mich. Ich werde über den großen Teich hüpfen und meine Cousine Erna nochmals besuchen.

Der Final Countdown läuft!

Auckland Tower

Nadja (Die Prinzessin), Sarah (Die Frau), Ich (Die Auserwählte) und Fabian (Der Mann). Danke Leute. Ich fühle mich wie nach dem Skifahren... ihr wisst Bescheid ;D

Ich liebe dieses Eis!

Tairua / Pauanui vom Gipfel des Mt Paku aus

Ich hänge Lincolns, Archers und Keanas Kunstwerke auf

Ausflug an die Cathedral Cove

Herumalbern mit Nadja <3

Herumalbern mit Sarah xD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen